Herzlich Willkommen beim Fanprojekt Zwickau e.V.
Informationen für das Spiel bei Germania Halberstadt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max Duroldt   
Dienstag, 03. Mai 2016 um 10:25

Allgemeine Informationen

  • Anstoß im Friedensstadion ist am 04.05.2015 um 17:00 Uhr
  • Die Öffnung des Stadions und der Kassen erfolgt um 16:00 Uhr
  • der Gästeparkplatz befindet sich direkt hinter dem Gästeblock (Werner-Seelenbinder-Straße)
  • Eintrittspreise: Vollzahler 9 €; Ermäßigt 8 € (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Arbeitslose gegen Vorlage eines Nachweises)

Fanutensilien

  • bezüglich der Mitnahme von Fanutensilien gibt es keine Einschränkungen
  • der Capo darf den Zaun nicht besteigen

Anreise

Zum Auswärtsspiel des FSV Zwickau in Halberstadt begleitet das Fanprojekt Zwickau keine gemeinsame Anreise. Wir stehen euch jedoch vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei Fragen bzw. Problemen erreicht ihr uns unter den bekannten Telefonnummern.

Aktualisiert ( Dienstag, 03. Mai 2016 um 11:22 )
 
Rückblick Veranstaltung "Es war einmal ein Stadion" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max Duroldt   
Donnerstag, 28. April 2016 um 07:37

Am vergangenen Dienstag fand im Rahmen der Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region in unseren Räumen die Veranstaltung "Es war einmal ein STADION - Die Geschichte des Westsachsenstadions" statt. Fast 50 Gäste lauschten dabei zwei Stunden lang den Referenten Werner Skrentny, Christian Landrock und Norbert Peschke. Im Anschluss stellte Chris kurz das Projekt "Gedenktafel Westsachsenstadion" vor. Wir möchten uns bei allen bedanken, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben!

In der Freien Presse erschien am heutigen Tag hierzu ein ausführlicher Artikel.  

Aktualisiert ( Donnerstag, 28. April 2016 um 16:41 )
 
Informationen für das Spiel in Auerbach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max Duroldt   
Mittwoch, 27. April 2016 um 11:07
Allgemeine Informationen
  • der Anstoß im VfB-Stadion in Auerbach erfolgt am 29.04.2016 um 18:00 Uhr
  • die Stadionöffnung erfolgt um 16:30 Uhr
  • Informationen zu den Eintrittspreisen gibt es hier
  • es besteht die Möglichkeit am Eingang Rucksäcke abzugeben
Fanutensilien

 

  • am vorderen Zaun darf nach Absprache mit dem VfB Auerbach in Höhe der Mittellinie eine Gruppenfahne über die Bandenwerbung der Wernesgrüner Brauerei hängen - die Aufhanghöhe ist hierbei die Höhe der Werbebande
  • weitere Banden dürfen am vorderen Zaun nicht überhängt werden
  • am hinteren Zaun können die restlichen Zaunfahnen hängen - hierfür stellt der VfB Auerbach eine Leiter zur Verfügung 
  • ansonsten gibt es bezüglich der Mitnahme von Fanutensilien keine Einschränkungen

 

Anreise

 

Der Gästeparkplatz befindet sich wie in den Vorjahren im Bereich Feldstraße. Den Gästeeingang erreicht ihr über die Reumtengrüner Straße und den Ziegelweg. Der kleine Weg durch die Gartenanlage ist gesperrt.

 

Im Gästeblock befinden sich hinter dem Tor zusätzliche Stehplatztribünen, die vom Pokalspiel gegen Dynamo Dresden stehen gelassen wurden. Somit ist gewährleistet, dass jeder Fan eine optimale Sicht auf das Spielfeld hat. Wir bitten alle FSV-Fans sich im Gästeblock einzufinden, damit der FSV Zwickau geschlossen und lautstark angefeuert werden kann. 

Aktualisiert ( Mittwoch, 27. April 2016 um 18:27 )
 
Veranstaltung am 26.04.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Voigt   
Montag, 25. April 2016 um 07:50
 
Am 26.04.2016 um 18:00 laden wir Euch ganz herzlich ins Fanprojekt Zwickaun e.V. zu folgender innerhalb der Zwickauer Demokratietage stattfindenden Veranstaltung ein.
 
Der Journalist Werner Skrentny wird aus seinem Buch "Es war einmal ein Stadion. Verschwundene Kultstätten des Fußballs" lesen und mittels eines Vortrages auf alte Stadien eingehen. Auf das Westsachsenstadion wird er ebenfalls zu sprechen kommen, womit der regionale Bezug hergestellt wäre.

Der Zwickauer Historiker Christian Landrock geht auf die Geschichte der NS-Bewegung in Zwickau ein. Von der Weimarer Republik bis hin zum Ausbruch des 2. Weltkrieges beleuchtet er die Nationalsozialisten in Westsachsen und klärt über die Veränderungen in Zwickau während der frühen Nazizeit auf.

Der Stadthistoriker Norbert Peschke wird zudem noch Informationen zu Zwangsarbeitern während der Erbauung des Westsachsenstadions geben.

Die Teilnehmer des Projektes „Erstellung einer Gedenktafel für die Zwangsarbeiter im Westsachsenstadion in Zwickau“ werden zudem über den aktuellen Stand ihres Projektes berichten.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region.

Eintritt frei
Aktualisiert ( Montag, 25. April 2016 um 07:51 )
 
Fanfußball am Freitag, den 22.04.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Voigt   
Donnerstag, 21. April 2016 um 06:41
Am Freitag bieten wir Euch wieder in Zusammenarbeit mit dem FSV Zwickau die Möglichkeit, beim Fanfußball in der Kalthalle an der Geinitzstraße gegen das Runde Leder zu treten. Gespielt wird wie immer von 20 - 21:30 Uhr. Ihr könnt auch wieder nach dem Spiel vor Ort duschen. Wir sehen uns!
 
Weitere Beiträge...
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 165

Newsletter










Wer ist online

Wir haben 9 Gäste online
Heute448
Gestern517
Woche965
Monat1468
Gesamt476899

Anmeldung



Allgemeines


 

 Dreifachwappen

Gefördert im Rahmen der
Förderrichtlinie Fanprojekte
durch das Sächsische
Staatsministerium des
Innern über den
Landespräventionsrat
im Freistaat Sachsen,

 durch die Stadt Zwickau,

durch den Landkreis Zwickau,

 

und durch den Deutschen Fußballbund.

 

 Fanprojekt Zwickau
auf Facebook

 

 Anschrift

Fanprojekt Zwickau e.V.
Paul-Fleming-Str. 13
08066 Zwickau

Telefon
0375 / 390 99 95

Michael Voigt Mobil
0152 / 229 387 27

Max Duroldt Mobil
0176 / 723 225 88

Fax
0375 / 390 99 96

Mail
info@fanprojekt-zwickau.de

 

Anfahrt

 

 


© 2009 Fanprojekt Zwickau e.V.